Preisverleihung

preisverleihung arbeitskreis 2018 2

Milica Savic (GGF 3B), Diana Gildenberg (GGF 2A), Diana Czech, Andreas Nolte und Andreas Filthaut (hinten) vom Arbeitskreis Verkehrssicherheit

Preisverleihung beim Logowettbewerb für den „Arbeitskreis Verkehrssicherheit im Märkischen Kreis“

Richtig kreativ hatten noch einmal die Schüler aus der Abteilung Gestaltung in der Projektwoche vor den Sommerferien losgelegt. Für den „Arbeitskreis Verkehrssicherheit“ waren 134 Entwürfe für ein neues aufmerksamkeitsstarkes Logo entstanden, die sie am letzten Schultag vor den Ferien Vertretern des Arbeitskreises vorgestellt hatten.

So zeigten sich dann die Mitglieder des Arbeitskreises, die am 31. August die große Siegerehrung im Forum des Berufskollegs vornahmen, auch äußerst angetan von den Entwürfen. „Ich war hellauf begeistert, wie viele tolle Entwürfe da herausgekommen sind“, unterstrich denn auch Diana Czech, Geschäftsführerin des Arbeitskreises. Und Polizeihauptkommissar und Mitglied des Arbeitskreises Andreas Filthaut fügte hinzu: „Ich halte es nicht für selbstverständlich, dass man in der letzten Schulwoche vor den Ferien noch so kreativ und effektiv arbeitet.“

Letztendlich konnte es auch bei diesem Wettbewerb, so wie das nun einmal so ist, aber auch nur einen Gewinnerentwurf geben, für den Geschäftsführerin Diana Czech stellvertretend für den Arbeitskreis bei der Siegerehrung ein Preisgeld von 400 € für die Klassenkasse der GGF 1A vergab. Für die Klassen GGGF 2A und GGF 3A, deren Entwürfe beide auf den zweiten Plätzen landete, nahmen Diana Gildenberg und Milica Savic das Preisgeld von jeweils 100 € für die Klassenkasse entgegen.

preisverleihung arbeitskreis 2018 3

Milica Savic (GGF 3B) und Diana Gildenberg (GGF 2A)

preisverleihung arbeitskreis 2018 4

Alle Gewinner mit den Auftraggebern

preisverleihung arbeitskreis 2018 5

Platz 1 für die GGF 2B!

(Text: Clas Möller; Fotos: Niels von Pidoll)