Nach drei Jahren Coronapause wieder "richtige" Entlassfeier der Höheren Handelsschule

Auch für die Ausgabe der Abschlusszeugnisse für die Höhere Handelsschule am 21. Juni 2022 galt: Sozusagen die erste „normale“ Abschlussfeier nach über zwei Jahren Coronakrise, wie sich Erwin Krause zur Begrüßung der im Forum versammelten Absolventinnen und Absolventen ausdrückte.

Entlassfeier HöHa Juni 2022 005

Erwin Krause, Bildungsgangleiter der Höheren Handelsschule

In der Oberstufe habe der Unterricht, nachdem zuvor mit Beginn des zweiten Lockdowns in der Unterstufe Schule nur über Videokonferenzen hatte stattfinden können, scheinbar wieder zu gewohnten Bahnen zurückgefunden. Indes seien in der Zeit danach erneut erhebliche Belastungen auf die Schülerschaft der Oberstufe hinzugekommen: Zum einen sicherlich der Überfall Russlands auf die Ukraine, ungleich einschneidender jedoch der Verlust ihres Mitschülers Gökhan Altun aus der Klasse HBFW2D, der am 10. April 2022 mit einem Freund bei einem Verkehrsunfall auf tragische Weise ums Leben kam. Seiner gedachten in einer Gedenkminute alle im Forum versammelten Gäste.

Letztendlich unlösbar für den Redner Erwin Krause wie auch den Verfasser dieses Textes angesichts eines solchen tragischen Ereignisses ist es, einen guten textuellen Übergang, den es einfach nicht geben kann, zu finden. Deshalb halten wir an dieser Stelle zunächst einmal fest: 49 Absolventinnen und Absolventen der Höheren Handelsschule haben ihren Abschluss geschafft und werden als junge, dynamische und erfolgreiche Menschen in der deutschen Wirtschaft gebraucht, wie Bildungsgangleiter Erwin Krause unterstrich, und ihren Platz in der Gesellschaft finden.

Entlassfeier HöHa Juni 2022 004

Aber, so Schulleiter Josef Schulte, der heutige Tag der Schulentlassung sei für die Absolventinnen und Absolventen der Höheren Handelsschule vor allen Dingen ein besonderer Tag, an dem sie sich feiern lassen sollten, denn sie befänden sich wie bei der in wenigen Tagen beginnenden Tour de France sozusagen auf den Champs-Elysées, auf denen sie wie im Radsport als Team angekommen seien. Und in Anspielung auf dieses große Radrennen gab er den jungen Absolventinnen und Absolventen mit auf den Weg: „Schöpfen Sie Ihre Potentiale aus, quälen Sie sich jedes Mal aufs Neue. Sie müssen auch in Zukunft Ihren eigenen Weg alleine gehen, Sie sind aber eingebunden in einem Team. Ich wünsche Ihnen für Ihre persönliche Tour des Lebens alles Gute!“ 

Entlassfeier HöHa Juni 2022 002

Schulleiter Josef Schulte

Entlassfeier HöHa Juni 2022 003

Thomas Holtewert, Leiter der Abteilung Wirtschaft und Verwaltung