Fachoberschule für Gestaltung Klasse 13

alt

Dauer: 1 Jahr
Abschlüsse: vertiefte berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, allgemeine Hochschulreife

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

dieser Bildungsgang ist für Sie geeignet, wenn Sie

die allgemeine Hochschulreife erwerben und ein Studium an einer Universität beginnen möchten.

Aufnahmevoraussetzungen

Sie benötigen den Nachweis der Fachhochschulreife sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung nach Bundes- oder Landesrecht in einem Beruf der Fachrichtung Gestaltung. Eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufstätigkeit kann an die Stelle der abgeschlossenen Berufsausbildung treten.

Unterricht

Unser Unterrichtsziel ist es, Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Fach-, Personal-, Sozial- und Medienkompetenz zu unterstützen und damit auf ein Hochschulstudium vorzubereiten.

  • Ihre Unterrichtsfächer im berufsbezogenen Lernbereich sind Gestaltungstechnik und Kunst. Weitere Fächer sind Mathematik, Physik oder Biologie, Wirtschaftslehre und Englisch.
  • Im berufsübergreifenden Lernbereich werden Sie unterrichtet in Deutsch, Gesellschaftslehre mit Geschichte, Religionslehre/Praktische Philosophie und Sport.
  • Der Differenzierungsbereich bietet Ihnen die Möglichkeit, fehlende Sprachkenntnisse im Fach Französisch nachzuholen.

Ihre Ausbildung endet mit der staatlichen Abschlussprüfung zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife. Die Abiturprüfung wird in den Fächern Gestaltungstechnik, Deutsch, Englisch und Mathematik abgelegt.

Berufliche Qualifikation und schulischer Abschluss

Sie erwerben

  • vertiefte berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten

und

  • die allgemeine Hochschulreife, die Sie zu einem Hochschulstudium berechtigt.

Anmeldung

Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

Persönliche Beratung

  • Ihr Ansprechpartner ist Herr Münstermann, zu dem Sie Kontakt über das Sekretariat unter 02371/9774-0 aufnehmen können.  
  • Sie können den Tag der offenen Tür besuchen. Den Termin erfahren Sie auf der Schulhomepage oder in der örtlichen Presse.

Weitere Informationen sowie die Öffnungszeiten des Schulbüros finden Sie hier.

Der aktuelle Flyer als PDF.


0